Französisches Sprachendiplom verliehen

delf10
Zu Beginn des neuen Halbjahres erhielten fünf Schülerinnen und ein Schüler aus der Hand des Schulleiters OStD Reinhold Lüthen ihre Sprachdiplome, die sogenannten DELF-Diplome (Diplôme d’Etudes en Langue Francaise).
Nachdem sie bereits im Sommer die Prüfung abgelegt hatten, konnten sie jetzt den Lohn ihrer Mühen in Form des Zeugnisses entgegennehmen. In einer kleinen Ansprache betonte Lüthen die Bedeutung von Fremdsprachenkenntnissen in der globalisierten Welt. Mehrere Fremdsprachenkenntnisse würden heute praktisch in jedem akademischen Berufsfeld als selbstverständlich vorausgesetzt. Bereits seit 2004 bietet das Gymnasium Ernestinum den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das französische Sprachdiplom auf unterschiedlichen Lernniveaus zu erwerben. Beispielsweise bei der A-1-Qualifikation ein Gespräch über ganz alltägliche Dinge führen, also beispielsweise sich vorstellen, wo man wohnt und herkommt, was man in der fremden Stadt will, was die Hobbys sind – somit die elementaren Dinge in der jeweiligen Fremdsprache zum Ausdruck bringen.
Im Rahmen des AG-Angebotes erfolgt die Vorbereitung auf die Sprachprüfung, die von einer außerschulischen Prüferin durchgeführt wird.
Die Motivation der Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme an der DELF-Arbeitsgemeinschaft sei vielfältig, erläuterte Oberstudienrätin Karin Hackmann. Mit Blick auf den späteren Beruf oder ein Studium sehen viele in der Zusatzqualifikation einen weiteren Nachweis ihrer Fremdsprachenkenntnisse. Gleichzeitig bringt die zusätzliche Beschäftigung mit der französischen Sprache Sicherheit im Gebrauch der Fremdsprache und eine Verbesserung der Fähigkeiten in Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben, wobei auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf.
Als Europaschule sieht das Gymnasium Ernestinum in einem breiten Sprachenangebot einen wichtigen Baustein für die schulische Arbeit. Daher werden neben dem französischen Sprachdiplom DELF Sprachzertifikate in Englisch und Spanisch und Grundkenntnisse in Chinesisch angeboten; Schülerinnen und Schüler der Oberstufe können auch das CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen erwerben.

Kontakt

Postadresse

Paul-Erdniß-Straße 1
31737 Rinteln

Telefon & Email

Tel.: 05751 41476
ernestinum@gym-rinteln.de

School Hours

Mo – Do : 7.15 Uhr bis 16 Uhr
Fr: 7.15 Uhr bis 13 Uhr

Weitere News

Erasmusprojekt mit Frankreich und Polen startet ins neue Jahr

Gruppenarbeit 2.0 Mit dem neuen Jahr startet auch eines der Erasmusprojekte unserer Schule in eine neue Phase. 2022 soll ganz unter dem Motto "Europa gehört uns" stehen. Dabei lernen sich Schülerinnen und Schüler aus Frankreich, Polen sowie Deutschland kennen und...

200 Jahre Gymnasium Ernestinum: Jubiläumsspende geht an UNICEF

(rinteln-aktuell.de) Sie haben Taschen gebastelt, Kuchen verkauft und einen Ball der Ehemaligen organisiert – anlässlich der 200-Jahr-Feier im Rintelner Gymnasium Ernestinum sind Schüler, Lehrer und Eltern an vielen Projekten aktiv beteiligt gewesen, deren Erlöse dem...

Schülerinnen und Schüler

Arbeitsgemein-schaften

Lehrerinnen und Lehrer

Jahre Tradition

Haben Sie Fragen?

Adresse: Paul-Erdniß-Straße 1, 31737 Rinteln

Telefon: 05751 / 41476

Email: ernestinum@gym-rinteln.de

Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 7.15 Uhr bis 16.00 Uhr, Freitags 7.15 Uhr bis 13.00 Uhr