Physik E-Kurs des 11. Jahrgangs startet zur Firma Stüken

1 Mrz, 2015
Autor: red
Kategorie: Allgemein

Anlässlich des Themas „Induktion“ hat der Physik E-Kurs von Herrn Dr. Blank eine Exkursion zum Rintelner Unternehmen „Stüken“ gemacht. Dort wurden wir von mehreren Personen über die Firma selbst und die Wirbelstromprüfung informiert. Stüken ist bekannt für ihre Bauteile, die hauptsächlich in Autos eingebaut werden. Weltweit befinden sich ca. 40 Teile von Stüken in jedem Auto. Diese Teile werden durch den Prozess des Tiefziehens hergestellt.

Um diese Herstellung zu überprüfen, benutzt die Firma die Wirbelstromprüfung. Diese ist sehr genau und wird maschinell durchgeführt, wobei jedes Bauteil einzeln überprüft wird und fehlerhafte Teile sofort aussortiert werden. Wir konnten diese Prüfung selbst an einem Probegerät durchführen und später die maschinelle Prüfung beobachten. Dabei wurden uns ebenfalls die physikalischen Hintergründe erklärt.

Kontakt

Postadresse

Paul-Erdniß-Straße 1
31737 Rinteln

Telefon & Email

Tel.: 05751 41476
ernestinum@gym-rinteln.de

School Hours

Mo – Do : 7.15 Uhr bis 16 Uhr
Fr: 7.15 Uhr bis 13 Uhr

Weitere News

Von der Weser an die Spree … Der 10. Jahrgang in Berlin

120 Schüler aus Rinteln wollen einen Beitrag dazu leisten, dass die Bundeshauptstadt weiterhin eines der meistbesuchten Zentren Deutschlands bleibt. Fast 35.000 Besucher begrüßt die Stadt täglich. Die gehen selbstverständlich zwischen den 3,8 Millionen Einwohnern in...

Die 5. Jahreszeit ist auch in Norddeutschland angekommen

Der Klassiker des Mainzer Faschings, millionenfach in diesen Tagen intoniert, heißt im Refrain: „Am Rosenmontag bin ich geboren“ Zwar sind wohl die wenigsten der ca. 100 Schülerinnen und Schüler, die im Forum des Ernestinum lautstark Fasching feiern, am RoMo geboren,...