MUNE 2015

12 Nov, 2015
Autor: saw

mune2015a„Maybe you can’t make this world a different place in one night, which doesn’t mean you can’t change anything. To change this world we have to go a lot of small steps, but if we go in the right direction they won’t be meaningless in the big picture.”

Mit diesen Worten wendete sich Secretary General Maltemune2015b Mierheim in der Eröffnungszeremonie an die Teilnehmer der schon 7. MUNe Konferenz, bei welcher nicht nur Schüler des Ernestinums und ihr Schulleiter Herr Lüthen, sondern auch Schüler aus Bad Nenndorf, und sogar der Bürgermeister Rintelns, Thomas Priemer, anwesend waren. President oft the general assembly, Lene Kölling, erklärte schließlich die Konferenz für offiziell eröffnet.

Dieses Jahr sind zwei General Assemblies zustande gekommen, die sich vom 11. bis 13. November mit den „leading topics of this century“ befassen. So diskutieren Malte Mierheim, Lene Kölling und Julian Frick als Chairs (Diskussionsleiter) mit ihren Deligates (die jeweils die Position eines Landes der UN einnehmen) über „Terrorism And It’s Roots“ und „Boatmigration“ , während Jessica Lebert und Lindsay Jackson in ihrem Assembly „The Fight Against Child Labour“ und „Bad Working Conditions In Less Economically Developed Countries“ behandeln.

Innerhalb der drei Tage der MUNe Konferenz ist es Ziel, schließlich eine „Resolution“, d.h. eine Lösung auszuarbeiten und sie am letzten Tag von MUNe allen anderen Teilnehmern vorzustellen. MUNe bietet dabei die Chance, sich weiter zu entwickeln, indem man nicht nur seine Englischkenntnisse anwenden und verbessern kann, sondern auch lernt, für seine Meinung einzustehen, aber auch Kompromisse einzugehen.

Text von Tabea Dierks

Kontakt

Postadresse

Paul-Erdniß-Straße 1
31737 Rinteln

Telefon & Email

Tel.: 05751 41476
ernestinum@gym-rinteln.de

School Hours

Mo – Do : 7.15 Uhr bis 16 Uhr
Fr: 7.15 Uhr bis 13 Uhr

Weitere News

Erasmusprojekt mit Frankreich und Polen startet ins neue Jahr

Gruppenarbeit 2.0 Mit dem neuen Jahr startet auch eines der Erasmusprojekte unserer Schule in eine neue Phase. 2022 soll ganz unter dem Motto "Europa gehört uns" stehen. Dabei lernen sich Schülerinnen und Schüler aus Frankreich, Polen sowie Deutschland kennen und...

200 Jahre Gymnasium Ernestinum: Jubiläumsspende geht an UNICEF

(rinteln-aktuell.de) Sie haben Taschen gebastelt, Kuchen verkauft und einen Ball der Ehemaligen organisiert – anlässlich der 200-Jahr-Feier im Rintelner Gymnasium Ernestinum sind Schüler, Lehrer und Eltern an vielen Projekten aktiv beteiligt gewesen, deren Erlöse dem...

Schülerinnen und Schüler

Arbeitsgemein-schaften

Lehrerinnen und Lehrer

Jahre Tradition

Haben Sie Fragen?

Adresse: Paul-Erdniß-Straße 1, 31737 Rinteln

Telefon: 05751 / 41476

Email: ernestinum@gym-rinteln.de

Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 7.15 Uhr bis 16.00 Uhr, Freitags 7.15 Uhr bis 13.00 Uhr