Ruderer auf dem Treppchen

30 Sep, 2013
Autor: saw

Rintelner Achter Siegersteg V2bSieg im Achter – Schülerruderriege auf dem Maschsee mit Erfolg
Schülerruderriege – 3. Platz im Wanderruderwettbewerb des DRV
4000m bis zum Ziel

Das sind kurz zusammengefasst die Schlagzeilen zum Ende der Saison. Lesen Sie hier die weiteren ausführlichen Berichte von Annika Stock:
Sieg im Achter – Schülerruderriege auf dem Maschsee mit Erfolg
Achter ZieleinlaufV2bLetztes Rennen – schönster Sieg: Mit einem ersten Platz im Achter beendete die SRR ihre Teilnahme an der Doppelregatta auf dem Maschsee in Hannover. In einer Renngemeinschaft gingen zwei Schüler und vier Schülerinnen um die Schlagfrau Annika Stock (Jg.11) aus Rinteln an den Start und freuten sich mit den beiden Ruderern von der RRS Bückeburg und dem RV Linden über einen glänzenden Sieg gegen starke Gegner des HRC. Mit nur einer halben Länge Vorsprung gelang es ihnen, auf der 500m-Strecke die Konkurrenz auf die Plätze zu verweisen. In einem weiteren Rennen sicherte sich der Mädchen-Gig-Doppelvierer der Schülerruderriege und des WSV Rinteln um die Schlagfrau Isabelle Requardt einen hart erkämpften 1. Platz u.a. gegen Gegnerinnen der ASS Nienburg. Einen weiteren Sieg für das Ernestinum erruderte Herr Barkhausen im Gig-Doppelvierer in einer Renngemeinschaft mit den Trainern und Trainerinnen aus Bückeburg. Neben diesen Erstplatzierungen in den Großbooten erruderte die Schülerruderriege mehrere zweite und dritte Plätze in Doppelzweiern und in Einern sowie vierte und fünfte Plätze jenseits des Treppchens. Besonders über ihre Teilnahme freuten sich die Schüler des 6. Jahrgangs, die mit zum Teil nur sechs Wochen Rudererfahrung im Gig-Doppelvierer ein schönes Rennen fuhren und sich über einen dritten Platz freuten.
Schülerruderriege – 3. Platz im Wanderruderwettbewerb des DRV
Die SRR Ernestinum Rinteln erruderte emsig so viel Kilometer, dass die Schüler Pascal Jürgens (Jg.10) und Annika Stock (Jg.11) stellvertretend für das Ernestinum beim Wanderrudertreffen des Deutschen Ruderverbandes die Ehrungen für den 3. Platz entgegennahmen.
Beide waren dafür am 15. September eigens zum Festakt nach Duisburg / Bad Homberg angereist, um die Urkunde und die Ehrungen aus den Händen von Ina Holtz, Ressortvorsitzende Wanderrudern/Breitensport, entgegenzunehmen.
Damit schloss die SRR 2012 erfolgreich an ihre Leistungen des Vorjahres an. An der Kilometerleistung für 2013 wird noch bis in den Spätherbst hinein gearbeitet.
Rintelner AchterV2bSchüler-Achter auf dem Treppchen
Am diesjährigen Head of the River Leine, einer Langstrecken-Regatta des RV Linden in Hannover, nahmen dieses Jahr die SRR Ernestinum Rinteln gemeinsam in einer Renngemeinschaft mit dem WSV Rinteln, mit der RR ,,Schaumburgia“ Bückeburg und mit dem RV Linden erfolgreich teil.
Der ,,Kornstirnackenkommando-Achter“ um Schlagfrau Annika Stock (SRRE) siegte zeitgleich mit dem Achter des DRC Hannover über die 4000-Meter-Strecke. Für die 4000 Meter benötigten beide Achter nur 14, 31 min. Nur drei Sekunden später traf der Achter ,,Ruderschergen 2.1“ um Schlagfrau Lene Kölling (SRRE) im Ziel ein und erreichte damit einen großartigen dritten Platz.
In einem dritten Schaumburger Schüler-Achter mussten sich die Junioren aus Rinteln und Bückeburg dem DRC Hannover allerdings geschlagen geben.
In den Rennen gingen jeweils vier Schülerinnen und vier Schüler gemeinsam in einem Achter an den Start. Dies ist eine Besonderheit des Rudersports, der so genannte Mixed-Rennen ermöglicht.
Die beiden stadt- und schulübergreifenden Renngemeinschaften trainierten bereits während der Sommerferien auf dem Mittellandkanal bei Bückeburg, um den Grundstein für diesen Erfolg zu legen.
 
 
 

Kontakt

Postadresse

Paul-Erdniß-Straße 1
31737 Rinteln

Telefon & Email

Tel.: 05751 41476
ernestinum@gym-rinteln.de

School Hours

Mo – Do : 7.15 Uhr bis 16 Uhr
Fr: 7.15 Uhr bis 13 Uhr

Weitere News

Jugend forscht: Platz 2 für die Schüler des Ernestinums

Nele Baake und Manuel Schäffer aus dem Biologie-Anwenderkurs im Jg. 11 belegten beim Regionalwettbewerb von Jugend forscht mit einem eindrucksvollen Experiment Platz 2 im Fachgebiet Biologie. Am 22./23. Februar stellten 110 Jungforscherinnen und Jungforscher 66...

200 Jahre Gymnasium Ernestinum: Jubiläumsspende geht an UNICEF

(rinteln-aktuell.de) Sie haben Taschen gebastelt, Kuchen verkauft und einen Ball der Ehemaligen organisiert – anlässlich der 200-Jahr-Feier im Rintelner Gymnasium Ernestinum sind Schüler, Lehrer und Eltern an vielen Projekten aktiv beteiligt gewesen, deren Erlöse dem...

Schülerinnen und Schüler

Arbeitsgemein-schaften

Lehrerinnen und Lehrer

Jahre Tradition

Haben Sie Fragen?

Adresse: Paul-Erdniß-Straße 1, 31737 Rinteln

Telefon: 05751 / 41476

Email: ernestinum@gym-rinteln.de

Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 7.15 Uhr bis 16.00 Uhr, Freitags 7.15 Uhr bis 13.00 Uhr