Erste Erfolge mit neuem Doppelvierer – Übungslager – Himmelfahrtstour

29 Mai, 2012
Autor: saw

ruderriege2012001ruderriege2012003ruderriege2012002ruderriege2012004
Im noch jungen Ruderjahr 2012  blicken die Aktiven der SRR bereits auf mehrere erfolgreiche Aktivitäten zurück: Dove-Elbe-Rallye: Schülerinnen holen mit dem neuen Vierer „Extaler“ sogleich Medaillen
Am 28. April starteten die Mädchen des 9. Jahrgangs im Gig-Doppelvierer-mit-St. auf der Langstreckenregatta des Bergedorfer RC, der „Dove-Elbe-Rallye“. Bei schönem Frühlingswetter absolvierten die Mädchen die 13 Kilometer in der hervorragenden Zeit von 1:15,01, sodass J. Sambale, L. Kölling, I. Requardt und die Schlagfrau A. Stock zurecht vier Medaillen für das Ernestinum errangen. Damit startete der erst zwei Wochen zuvor getaufte neue Vierer „Extaler“ erfolgreich in die Saison. Zusätzlich freute sich I. Requardt über eine zweite Medaille, die sie für ihre Leistungen als Steuerfrau in einem siegreichen Männer-Boot der „Schaumburgia“ Bückeburg erhielt.
Übungslager am Mittellandkanal: Boote richtig zum „Laufen“ bringen
Die Ruderinnen und Ruderer begaben sich am 01. und am 02. Mai ins zweitägige Übungslager nach Bückeburg-Rusbend und waren zu Gast bei der RR „Schaumburgia“. Diese beiden Tage wurden intensiv zur Verbesserung der Rudertechnik genutzt. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1996/97 erhielten zudem eine Einführung ins Riemenrudern (ein „Ruder“ p.P.) im Vierer-mit. Das Riemen ist Voraussetzung für das Rudern im Rennachter, was für die geplante Teilnahme am Leine-Head in Hannover unabdingbar ist. Bis zum Alter von 15 Jahren wird in Deutschland ausschließlich mit Skulls (zwei ,,Ruder“ p.P.) gerudert.
Kassel-Rinteln – Wanderfahrt über Himmelfahrt: drei Boote, vier Tage, fünf Zelte, sieben Schleusen, dreizehn Ruderer, 201 Kilometer
Zeichnet sich hier der Beginn einer Tradition ab? Zum zweiten Mal begab sich die SRR nach 2011 auf die Tour von Kassel nach Rinteln. Übernachtet wurde wie üblich in den Bootshäusern der Rudervereine, die auf dem Weg lagen. Lediglich in Höxter war das Bootshaus bereits besetzt, so dass gezeltet wurde. Bei schönem und ruhigem Frühlingswetter war die Fahrt für alle elf Teilnehmer und die beiden Betreuer ein voller Erfolg. Am Sonntag lief bereits um 15:50 Uhr der erste Vierer im Doktorsee ein.

Kontakt

Postadresse

Paul-Erdniß-Straße 1
31737 Rinteln

Telefon & Email

Tel.: 05751 41476
ernestinum@gym-rinteln.de

School Hours

Mo – Do : 7.15 Uhr bis 16 Uhr
Fr: 7.15 Uhr bis 13 Uhr

Weitere News

No to-go!

Mehrwegbecher am Gymnasium Ernestinum Bereits seit den Osterferien gibt es in der Mensa am Gymnasium Ernestinum Heißgetränke nur noch in Mehrwegbechern zu kaufen. Die Einführung geht auf eine Initiative der Klimaschutz-AG zurück. Jonas Stüdemann (10) erläutert die...

Jugend forscht: Platz 2 für die Schüler des Ernestinums

Nele Baake und Manuel Schäffer aus dem Biologie-Anwenderkurs im Jg. 11 belegten beim Regionalwettbewerb von Jugend forscht mit einem eindrucksvollen Experiment Platz 2 im Fachgebiet Biologie. Am 22./23. Februar stellten 110 Jungforscherinnen und Jungforscher 66...

Schülerinnen und Schüler

Arbeitsgemein-schaften

Lehrerinnen und Lehrer

Jahre Tradition

Haben Sie Fragen?

Adresse: Paul-Erdniß-Straße 1, 31737 Rinteln

Telefon: 05751 / 41476

Email: ernestinum@gym-rinteln.de

Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 7.15 Uhr bis 16.00 Uhr, Freitags 7.15 Uhr bis 13.00 Uhr