Begeisterung für Kunst und Kultur – Ernestinum wird Referenzschule bei SCHULE:KULTUR!zwei

22 Feb, 2018
Autor: ber
Kategorie: Allgemein

logo_schuledurchkulturSchülerinnen und Schüler aller Jahrgänge für kulturelle Aktivitäten und kreatives Schaffen zu begeistern, sind Ziele des Projektes SCHULE:KULTUR! in Niedersachsen. Kunst und Kultur werden durch kulturelle Schulentwicklung fest im schulischen Alltag von Kindern und Jugendlichen verankert und kulturelle Teilhabe wird dadurch aktiv gefördert.

Mit dem bekannten vielfältigen Kulturangebot am Ernestinum und den neuen Days of Arts hat sich unsere Schule als Modellschule für dieses niedersäschische Projekt qualifiziert. Am Donnerstag, 21.2.2018, wurde in Wolfenbüttel der zweite dreijährige Projektzyklus von Kultusminister Grant Hendrik Tonne gestartet. Das Ernestinum wurde vertreten von Projektleiter Martin Requardt und unserem neuen Schulleiter Herrn Sawade.

Der Kooperationspartner für die nächsten drei jahre ist das Museum Eulenburg.

Kontakt

Postadresse

Paul-Erdniß-Straße 1
31737 Rinteln

Telefon & Email

Tel.: 05751 41476
ernestinum@gym-rinteln.de

School Hours

Mo – Do : 7.15 Uhr bis 16 Uhr
Fr: 7.15 Uhr bis 13 Uhr

Weitere News

Weihnachtslieder auf dem neuen Schulhof

„Unsere Überraschung ist gelungen“, freut sich Daniel Ellermann, Leiter der Ernestinum Bigband. Gestern Vormittag gaben seine 25 jungen Musiker ein kurzes Konzert auf dem Schulhof. In der ersten großen Pause spielte die Bigband für die Schüler von Gymnasium und IGS...

„Medien sind im Wandel…

... wie Vieles in der Gesellschaft" Jugend-Medien-Tag am Ernestinum Am 18.11.2021 fand der Jugend-Medien-Tag der ARD statt, wo Schüler an Schulen aus ganz Deutschland teilnahmen. Unser Medien- und Journalisten-Team nutzte diese Möglichkeit, um sich durch Workshops,...

Schülerinnen und Schüler

Arbeitsgemein-schaften

Lehrerinnen und Lehrer

Jahre Tradition

Haben Sie Fragen?

Adresse: Paul-Erdniß-Straße 1, 31737 Rinteln

Telefon: 05751 / 41476

Email: ernestinum@gym-rinteln.de

Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 7.15 Uhr bis 16.00 Uhr, Freitags 7.15 Uhr bis 13.00 Uhr