Kids take over

Wenn UNICEF ruft, engagiert sich das Ernestinum. Immer versprechen die Projektideen des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen abwechslungsreiche Veranstaltungen, man denke nur an den Spendenlauf auf dem Sportplatz im vergangenen Jahr.

IMG_0016Anlässlich des Tages der Kinderrechte am 20. November soll Kindern und Jugendlichen Mut gemacht werden, sich für die Zukunft unseres Planeten und für ihre Rechte einzusetzen. Dazu gehört zum Beispiel das Recht auf freie Meinungsäußerung, Bildung und Gesundheit.
In diesem Sinne führten Schüler aus dem sechsten Jahrgang unter Betreung von Mitgliedern der Schülervertretung und dem UNICEF-Verantwortlichen Herrn Ansorge verschiedene Projekte am Ernestinum durch.
In einem Rollentauschspiel übernahmen Kinder den Chefsessel und sahen die Welt aus IMG_0017einer anderen Perspektive. Im Rahmen des Gesundheitsaspekts trotzte die Klasse 6-5 dem stürmischen Herbstwind und bereinigte das Schulgelände und die unmittelbare Umgebung von Pfandflaschen. Das kühle Wetter schuf auch eine angemessen stimmungsvolle Atmosphäre beim abschließenden Kuchenverkauf in der Aula.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.