Das Exzellenzlabel CertiLingua

certilinguaAm Ernestinum können Schülerinnen und Schüler mit besonderen nachgewiesenen mehrsprachigen, europäischen und internationalen Kenntnissen das Exzellenzlabel CertiLingua erwerben.
Das Exzellenzlabel wird seit 2008 in zehn europäischen Ländern vergeben. Schülerinnen und Schüler, die dieses Label erwerben, sind in der Regel bei der Zulassung an den europäischen Universitäten der beteiligten Länder von sprachlichen Aufnahmeprüfungen befreit. Sie haben daher erhebliche Vorteile bei Bewerbungen um Studien- und Ausbildungsplätze im Ausland.
Erforderlich für den Erwerb des CertiLingua Exzellenzlabels sind die durchgängige Belegung von zwei fortgeführten modernen Fremdsprachen bis zum Abitur, in der Sek II bilingualer Unterricht in einem Sachfach in mindestens einem Schuljahr während der Qualifikationsphase, sowie die Teilnahme an einem Auslandsprojekt und dessen ausführliche schriftliche Dokumentation in einer Fremdsprache.

Ansprechpartner ist Herr Ruhnau